Musiktipp

(C) Los DesterradosVor kurzem war auf Chajms Blog ein Video der Britischen Reformbewegung zu sehen, das am Schluss mit einer genialen Musik unterlegt ist. Da es sich bei dem Video um ein ordentliches Produkt hanelt, kann man im Abspann auch lesen, von wem die Musik ist. Ich also gleich Googel angeschmissen und

 Los Desterrados

im Netz gefunden. Die haben nämlich eine ganz ordentliche Website. Es handelt sich dabei um, z.T. neu interpretierte sefardische Stücke, natürlich in Ladino gesungen (soweit ich es erkennen konnte).

Das neuere Album gibt es zum einen bei Amazon (siehe rechts Unten in meinem Blog) oder bei iTunes. Wer mal reinhören möchte, der kann auf der Website der Gruppe einige Kostproben sich reinziehen. Für mich definitiv eine CD für Schlecht-Wetter-Tage, also los, kaufen.

(C) Los Desterrados

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.