Kosher me!

wer auch immer sich glücklich schätzen kann, ein iPhone von apple zu besitzen, kann nun neben dem lebensnotwenigen „facebook“-applet auch ein mini-siddur namens

über iTunes erwerben und auf dem apple handy installieren.

auf der website des anbieters findet sich folgende beschreibung:

KosherMe is an iPhone-App that helps you say your Blessings („Brachot“) before and after you eat something.

* Every Bracha comes in Hebrew, English and transliterated. Learn to pronounce by reading the transliterated version, learn to understand by reading in English. And then brush up your Hebrew!

* Complete Birkat Hamazon Face it: It’s quite long. But it’s also extremely rewarding to say it.

* Some blessings for special occasions. We are constantly extending the list of brachot and prayers. Expect some updates in the upcoming days and weeks.

und so sieht das ganze dann aus:

Brachot für das I Phone
Brachot für das I Phone

na ja. wers braucht …

Quelle: Avi aka TG

Ein Gedanke zu „Kosher me!

  • 13. August 2008 um 07:03
    Permalink

    Habe mich heute noch mit jemandem übers Iphone unterhalten und wieder darauf aufmerksam gemacht daß Itunes mit Hebräisch nicht anfangen kann und statt hebräische Titel eine Leerzeile darstellt. Warum Hebräisch immer noch nicht als Sprache mit integriert ist bleibt mir ein Rätsel und ein Grund mir kein Iphone/Ipod zu besoreg.. Ich dachte, ich sag´s mal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.