shabbat shalom aus wien

aus wien wünsche ich euch einen shönen shabbat.

p.s.: werde morgen (den 15.3.) 35 jahre alt. damit bin ich nicht mehr anfang, sondern ende dreißig. ein harter schlag. 🙂

7 Gedanken zu „shabbat shalom aus wien

  • 15. März 2008 um 23:53
    Permalink

    Und es wird von Tag zu Tag schlimmer…

  • 17. März 2008 um 07:47
    Permalink

    Für dieses hohe biblische Alter aber noch ganz frisch und munter …. (siehe Morgengebet auf der Konferenz) 🙂

  • 17. März 2008 um 12:33
    Permalink

    Happy birthday.

  • 17. März 2008 um 19:27
    Permalink

    Neini, du bist erst Mitte dreissig. Nur immer mit der Ruhe. 🙂

  • 17. März 2008 um 19:30
    Permalink

    Ah ja, dich beglückwünschen wollte ich ja auch!

  • 18. März 2008 um 00:17
    Permalink

    Danke für die lieben Grüße und Wünsche.

    Ich kann Euch nun sagen, dass es so schlimm nicht ist. Aber wie eine Freundin zu mir wohl ganz richtig sagte, vor einem Geburtstag mache ich immer ein gewissen „Aufstand“ und ich sei schon mit 30 alt gewesen, also soll ich mich nicht aufregen …

    Der Bericht von der Konferenz folgt. Es gibt einiges worüber es sich zu berichten lohnt.

  • 18. März 2008 um 13:51
    Permalink

    auch von uns wenn auch verspätet alles Liebe zum geburtstag. die mischpoke aus Schweden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.