Uni Kurse

So, der erste Tag an der Uni ist vorbei und mein Stundenplan ist fest:

Montags: 

Uni: Modernes Hebräisch – Die Widerspieglung sozialer und ethnischer Aspekte in der gegenwärtigen israelischen Lyrik, Prosa und im Film 

The Amida – Liturgie

Jüdisches Eherecht 

Dienstag: 

Uni: Glaube und Glaubensbekenntnis bei Christen und Muslimen

Kolleg: Bible and Ethics

Practical Rabbinics

Chasanut

Mittwoch:

Uni: Übung zur Amida (diesen Kurs gebe ich zusammen mit einer Kommillitonin)

Einführung in die jüdische Religionsgeschichte: von den ältesten Zeiten bis zur Zerstörung des Zweiten Tempels (70 n. c. Z.)

Hebräische Quellen

Kolleg: IVRIT – Reading Stories from the Jewish Aggada

Donnerstag:

Kolleg: Shacharit

Jewish liturgy: Ethical and Ideological Aspects

Supervision / Psychologie und Seelsorge

Althebräisch

Freitag:

Kolleg: Halakha – from the Ancient Tanaitic Sources to the Shukkhan Aruch

Uni: Antisemitismus und Sozialismus

Wie Ihr seht, ist darf ich in diesem Semester viel zwischen Kolleg und Uni pendeln. Das gibt Zeit zum lesen und hält hoffentlich jung. 🙂 Der erste Tag war aber recht vielversprechend und ich freue mich ein wenig auf die Kurse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.