Beschäftigt

Es ist Euch sicher schon aufgefallen, da habe ich zwar einen neues Blogdesign aber kaum Zeit, zu schreiben. Tatsächlich bin ich momentan gut eingedeckt. Das zweite Semester ist gut gestartet. Auffallend ist, dass es deutlich mehr an Arbeit mitgebracht hat – positiver Stress. Ich nehme an mehr Veranstaltungen teil und bin auch in mehr Aktivitäten eingebunden.

Stundenplan_Adrian Yeshiva 2010

Darunter leidet leider meine Online-Präsenz. Ich habe einen großen Artikel über meinen Trip nach Bethlehem in Vorbereitung, eine Buchbesprechung, verschiedene kleinere Erlebnisse usw. Alles soll hier rein. Ich hoffe, es gelingt mir in Kürze.

Bis dahin wünsche ich Euch Shabbat Shalom und einen guten und fröhlichen Start in den Monat Adar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.